5. Mexico 1 (November 2018)

Mit dem Grenzübertritt nach Mexiko begann am 8.10. eine neue Episode. Von San Diego in Kalifornien reisten wir nach Tijuana ein und folgten der langen, schmalen Halbinsel Baja California mehr als 1600 km nach Süden. Nach den Monaten im wohlhabenden, geordneten und sauberen Nordamerika müssen wir uns umstellen.

Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Fahrrad | 4 Kommentare

4. USA 3 (Oktober 2018)

Die Zugfahrt von Flagstaff, Arizona, bis an die kalifornische Pazifikküste war ein krasser Schnitt durch die Routine, die sich beim monatelangen Durchfahren von einsamen Bergzügen und Hochplateaus eingestellt hatte.

Die Alternative wäre ein tagelange Durststrecke durch die Wüste gewesen, um die mexikanische Grenze zu erreichen. Aber wir waren auch neugierig auf Kalifornien, und unser 90 Tage-Visum ließ uns noch genug Zeit.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrrad | 4 Kommentare

3. USA 2 (September 2018)

Aus einem kultigen Wohnwagen in Arizona schicken wir endlich mal wieder ein Lebenszeichen. Wir sind in Flagstaff, zu Gast bei weitgereisten, liebenswerten Menschen. Der erste Regentag seit langer Zeit beschert uns eine Zwangspause – vom Radfahren, vom Zelten und vor allem von den vielen, vielen Eindrücken der letzten Wochen.

P1010613

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, Radreisen, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

2. USA 1 (August 2018)

„Where are you from? Tell me about your travel plans! Which countries have you visited in the past years? Have you ever been to Syria, Iraq, Iran, Africa?  What is your job? What was your job before you retired? How do you want to finance your stay in the U.S.? How much is on your credit cards? What is your final destination? Do you have a return ticket? And a health insurance? Do you carry any weapons?“ – Welcome to the United States!

P1010423

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

1. Kanada (Juli 2018)

P1010167

Ferienbeginn, der Flieger ist voll, bis auf den letzten Platz. Wir starten um 10 Uhr und den ganzen Flug über bleibt die Zeit stehen. Ankunft um 11 Uhr in Vancouver. Die 15 Stunden Käfighaltung in Zug und Flugzeug sind im lauen Sommerwetter schnell vergessen. Im Vorort Richmond hängt für uns ein Zettel an der Tür: Welcome, Rolf and Mecki! Unsere Gastgeber sind noch nicht zu Hause, wir dürfen uns im Garten vom Jetlag ausruhen. Später gibt es tolles Essen und rührende Gastfreundschaft. Wir ahnen schon: so bequem werden wir es so schnell nicht wieder haben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, Radreisen, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

5. Philippinen 4 (März 2018)

P1080111Wieder mal am Ende…

…der Welt. Wo ist das Ende der Welt eigentlich? Natürlich ist das nur eine Redensart. Und herablassend dazu. Und eurozentristisch. In Zeiten der Globalisierung sowieso überholt. Was wir als Ende der Welt empfinden, ist für die Menschen, die dort leben, der Mittelpunkt ihrer Welt.
Trotzdem: Schon manches Mal glaubten wir, am Ende der Welt angekommen zu sein. Aber es ging noch weiter: nach Samar.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, Radreisen, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

4. Philippinen 3 (Februar 2018)

 

P1000677

Blicke hinter die Kulissen

Liegt es an den gewaltigen Unterschieden zwischen den beiden Ländern, oder hat sich unser Blick auf die Dinge verändert? Nach unserem dreiwöchigen Taiwan-Aufenthalt erleben wir die Philippinen irgendwie anders.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, Radreisen, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

3. Taiwan (Januar 2018)

1600 km per Flugzeug nach Norden und wir sind in einer anderen Welt!

Taiwan! Wie schon so oft sind wir gespannt, in wieweit die Wirklichkeit in einem fremden Land mit den Dingen übereinstimmt, die man durch Hörensagen im Kopf hat.

Nach dem zweieinhalbstündigen Flug vom Süden der Philippinen nach Taipei dauert es fast ebenso lange, bis wir durch die Passkontrolle und startbereit sind. Immer noch in Sandalen und dünnen Sachen stehen wir in einer langen Schlange von Asiaten in Winterkleidung, bis wir endlich an der Reihe sind, unsere Zeigefinger auf einen Scanner zu legen und uns von streng blickenden Beamte zu Ziel, Grund und Dauer unseres Aufenthaltes befragen zu lassen.

Draußen schlägt uns ein ordentlicher Wind entgegen, dazu Sprühregen, und frische 13 Grad. Wir hoffen, dass dieses Wetter eine Ausnahme ist. Die ersten zwei Kilometer ab dem Terminal müssen wir einen Shuttlebus nehmen, dann werden wir im Nirgendwo zwischen grauen Cargohallen entlassen und wühlen erstmal die Regensachen, Strümpfe und Schuhe aus den Tiefen der Taschen hervor. Es sind 44 km bis ins Zentrum von Taipei, durch Regen und Gegenwind, entlang endloser Ausfallstraßen, durch Städte, Vorstädte und nochmal Städte.
Aller Anfang ist schwer…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrrad | 2 Kommentare

Philippinen 2 (Dezember 2017)

Neue Insel – neues Glück?

Auch wenn es scheint, dass sich die Inseln im Prinzip gleichen – es hat doch jede ihre Eigenheiten.
Nur heiß ist es überall.

Wie sieht da ein typischer Fahrtag aus?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

1. Philippinen 1 (November 2017)

„Oh wie schön ist Palawan!“

Was weiß man bei uns schon von den Philippinen?
Eine chaotische Hauptstadt, Manila, überladene Fähren, Taifune, despotische Herrscher – soweit vielleicht die ersten Assoziationen.
Und dass es viele Inseln sind, und ziemlich weit weg.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter bicycle, Fahrrad, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare