10. Bali – Lombok – Bali (Februar 2020)

Zum Abschluss dieser Reise haben wir der Nachbarinsel von Bali, Lombok, noch einen Besuch abgestattet. Eine Fähre überquert in 5-stündiger Fahrt den Tiefseegraben, der nicht nur die beiden Inseln, sondern die asiatische von der australischen Platte trennt, weshalb sich Flora und Fauna der Inseln unterscheiden. Von der Tiefe des Meeres sieht man natürlich nichts. Der … 10. Bali – Lombok – Bali (Februar 2020) weiterlesen

9. Von Sumatra nach Bali (Januar/Februar 2020)

Wir haben lange nichts von uns hören lassen, inzwischen sind wir schon länger in Bali - höchste Zeit also für ein Update. Die ersten Tage in Sumatra waren also etwas strapaziös (wie hier berichtet). Ohren und Lungen schmerzten, der Magen rebellierte, die Beinmuskeln streikten, und die Seele musste auch erstmal nachkommen. Zeit für eine Pause … 9. Von Sumatra nach Bali (Januar/Februar 2020) weiterlesen

8. Sumatra (Januar 2020)

Die Beschreibung unserer ersten Tage in Sumatra bräuchte viele Worte! Stattdessen zeigen wir euch an dieser Stelle eine Fotoauswahl. Wer Genaueres wissen will, kann hier nachlesen. Durch das hektische, laute, dreckige Medan: Endlich frische Luft: Im Gunung Leuser Nationalpark: On the way to Lake Toba: Üble Piste 1980 (Hauptstrasse, eine Nacht festgesessen!) und "befestigte" Nebenstrasse … 8. Sumatra (Januar 2020) weiterlesen

7. Von Südthailand nach Malaysia (Dezember 2562)

Auf der Royal Coastal Road fahren wir an der Ostküste von Thailand südwärts. Die Strecke kennen wir schon, aber es gibt immer noch was zu entdecken. Wir halten an Orten, an denen wir beim letzten Mal vorbei fuhren, andere besuchen wir gerne ein zweites und drittes Mal, und wieder andere gibt es nicht mehr. Ein … 7. Von Südthailand nach Malaysia (Dezember 2562) weiterlesen

6. Thailand again (Dezember 2019)

Der Plan war es, von der laotischen Grenze bei Pakse nun weiter in den Süden von Thailand zu fahren. Zunächst waren einige Tage "Strecke machen" dran, ohne viele Attraktionen. Flaches Land, weit und breit nichts als abgeerntete Reisfelder. Eine schnurgerade Straße mit breitem Seitenstreifen und mittelviel Verkehr. Der Wind diesmal unser Freund und Helfer. In … 6. Thailand again (Dezember 2019) weiterlesen

4. Im Norden von Laos (November 2019)

Wir waren ja vor 7 Jahren schon einmal da, als wir mit den Fahrrädern von Usbekistan bis nach Malaysia fuhren. Egal, ob man von China oder Thailand aus einreist, das Wohlstandsgefälle ist beträchtlich. Nach der langen Einreiseprozedur waren wir hungrig und machten beim ersten Suppenstand halt. Und sofort war da wieder das gewisse Feeling, die … 4. Im Norden von Laos (November 2019) weiterlesen

3. Von Thailand nach Laos (November 2019)

"...übermorgen geht's über die Grenze nach Laos." - Das war der Plan. Aber es kam mal wieder anders. Denn der Grenzübergang Chaloem Pra Kiat nach Ngeune sollte neuerdings für Zweiräder aller Art gesperrt sein. Auch wenn man sie in einem Auto oder Bus transportiert! Wenn das mal nicht einen Schatten auf das Land voraus warf... … 3. Von Thailand nach Laos (November 2019) weiterlesen

2. Thailand – Der Norden (Oktober 2019)

Wie ging es dann weiter? Immer bergiger, immer kürzere Etappen? Nein, nicht ganz: es kam abwechselnd ein "Hammertag" und ein "Luschitag", bedingt durch die Übernachtungsgelegenheiten. Weil: Um es nochmal zu sagen, zelten in den Tropen muss nicht sein. Moskitoschwärme beim Zeltaufbauen, um 18 Uhr schon finstere Nacht, eine magere Tütensuppe und dann viele Sunden im … 2. Thailand – Der Norden (Oktober 2019) weiterlesen

1. Thailand – Von Bangkok in den Norden (Oktober 2019)

Der Suvarnabhumi-Airport von Bangkok liegt im Osten der Stadt, schon ziemlich weit außerhalb. Es gibt eigentlich keinen Grund, in die liebenswerte, aber verkehrstechnisch chaotische Stadt hineinzufahren, vor allem, wenn man schon öfters dort zu Gast war. Also beluden wir unsere Räder, reparierten hier und da ein paar Kleinigkeiten, wie sie nach jedem Flug fast standardmäßig … 1. Thailand – Von Bangkok in den Norden (Oktober 2019) weiterlesen